HOME REVIEWS CONTACT NEWS ARCHIV

So leicht ist ein Bonus ohne Einzahlung zu bekommen

Immer öfter hört man in den Nachrichten von unglaublich hohen Gewinnen, die manche Casino-Spieler mit einem winzigen Einsatz erzielt haben. Erst im September knackte ein Spieler aus Finnland einen progressiven Jackpot beim beliebten Spielautomaten Joker Millions - mit einem Einsatz von lediglich 0,50 Euro. Doch wie sieht es völlig ohne Echtgeld aus? Lässt sich auch ganz ohne Eigenkapital spielen und sogar gewinnen?

Tatsächlich kann man auch, ohne eine Einzahlung vorzunehmen, in einigen Online Casinos echtes Geld gewinnen. Ganz klar handelt es sich dabei aber nicht um Millionenbeträge. Einerseits ist das mit Freispielen möglich, die man mit etwas Glück für seine Registrierung im Casino erhält, oder sogar mit einem Bonus ohne Einzahlung! Wir erklären dir, wie das funktioniert und was es zu beachten gibt.

Startpaket für Neulinge

Man dürfte immer ein wenig skeptisch werden, wenn es etwas umsonst gibt. Doch Online Casinos haben ein berechtigtes Interesse, Bonusgeld oder Freispiele zu verschenken. Schließlich werden so am schnellsten potenzielle Spieler auf ein Angebot aufmerksam und finden eventuell an dem Anbieter Gefallen. Bei einem unterhaltsamen Start ins Casino, wird später wieder vorbeigeschaut. Anders als bei Videospielen, müssen Spieler bei Casino Spielen üblicherweise erst Geld einzahlen, um wirklich zocken zu können.

Wichtig ist daher zu wissen, dass du als neuer Spieler zwar etwas umsonst bekommen kannst, es aber auch bestimmte Regeln gibt, und man davon nicht über Nacht zum Millionär wird. Grundsätzlich wird zwischen zwei verschiedenen Angeboten ohne Einzahlung unterschieden

Freispiele ohne Einzahlung

Freispiele gehören zu den beliebtesten Geschenken. Für ein Online Casino ist das einerseits praktisch, weil sie ein oder mehrere bestimmte Spiele
wählen und Freispiele exklusiv dafür anbieten können. Bringt ein bekannter Spielehersteller beispielsweise einen neuen Videoslot heraus, kann dieser mit Freispielen einem breiten Publikum vorgestellt werden. Außerdem können Glücksspielanbieter einen Spielautomaten wählen, der eventuell eine hohe Auszahlungsrate hat und Spieler besonders glücklich macht. Denn auch wenn das der Fall ist und viele Gewinne herausspringen, sichert sich das Casino dank seiner Angebotskonditionen vor dem finanziellen Ruin ab.

Bonus ohne Einzahlung

Das zweite beliebte Bonus-Angebot ist ein Bonus ohne Einzahlung. Um da genau den Richtigen zu finden, sollte man sich auf die Profis verlassen, die Angebote auf Herz und Nieren prüfen und bewerten. Beim Bonus ohne Einzahlung gibt es meist ein Guthaben um die 5 Euro, mit dem man auf fast allen verfügbaren Spielautomaten spielen kann. So ist man nicht an einen einzigen Slot gebunden, wie das bei den Freispielen der Fall ist und man kann sein Glück auch am Lieblings-Automaten versuchen.

Keine grenzenlosen Gewinne

In erster Linie soll mithilfe vom Bonus ohne Einzahlung oder einigen Freispielen auf beliebten Spielautomaten wie Gonzo's Quest, Starburst oder Book of Dead der Spielspaß im Vordergrund stehen. Neue Spieler haben dank des Bonus ohne Einzahlung auch eine super Möglichkeit, das Online Casino näher zu erkunden und die vielen Angebote und Spiele kennenzulernen. Wer nur Geld verdienen will, kommt leider nicht weiter. Das liegt an den zuvor angesprochenen Angebotskonditionen.

Die Gewinne aus einem Bonus ohne Einzahlung und Freispielen unterliegen Umsatzbedingungen. Das heißt, der erhaltene Bonusbetrag muss beispielsweise 40 Mal umgesetzt werden. Bei 5 Euro Bonusgeld entspricht das dann einem Umsatz von 5 Euro x 40 = 200 Euro. Um einen solchen Umsatz zu erreichen bedarf es einer Menge Glück, denn oft verspielt sich ein so kleines Guthaben schnell.

Die Umsatzbedingungen variieren von Casino zu Casino. Je niedriger die Umsatzvoraussetzungen, desto besser für dich als Spieler. Sollte man es tatsächlich schaffen, den erhaltenen kleinen Bonus ohne Einzahlung durchzuspielen und das Bonusgeld als Echtgeld erhalten, gibt es noch eine weitere Hürde. Auszahlungen aus Freispielgewinnen oder einem Bonus ohne Einzahlung sind begrenzt. Meist erhält der Spieler nicht mehr als 100 Euro, bei manchen Anbietern sogar nur 50 Euro. Aber: hierbei handelt es sich dann um Echtgeld.

Ehrlich bleiben

Hier noch ein weiterer Tipp der Experten: damit du im besten Fall auch wirklich an deine Auszahlung rankommst, musst du bei der Anmeldung im Online Casino immer korrekte Angaben machen und die Bonusangebote nicht missbrauchen. Ansonsten wird dein Konto gesperrt und deine Gewinne bleiben im Casino.

Alle seriösen Online Casinos verfügen über eine Lizenz von renommierten Glücksspielbehörden wie jene der Malta Gaming Authority (MGA), der Gibraltar Betting and Gaming Association oder der UK Gambling Commission (UKGC). Um einerseits Geldwäsche vorzubeugen und andererseits Spieler vor den Gefahren vom Glücksspiel zu schützen, müssen Anbieter strenge Auflagen erfüllen, worunter auch die Identitätsprüfung der registrierten Spieler fällt.

Die Möglichkeiten mit einem Bonus ohne Einzahlung oder mit Freispielen reich zu werden sind zwar eher begrenzt, doch um ein Online Casino näher kennenzulernen und ein wenig risikofreien Spielspaß zu erleben, ist es genau das richtige Angebot. Nimmt man ein oder mehrere der vielen verfügbaren Aktionen in Anspruch, findet man gegebenenfalls auch das nächste Lieblings-Casino. Dort lohnt sich anschließend vielleicht sogar eine Einzahlung - in der Regel kann man sich dadurch auch einen viel größeren Bonus sichern!




Content Copyright (c) 1995-2019 GAMEFRONT Frank Michaelis, GAMEFRONT Online. All Rights Reserved. Redistribution of GAMEFRONT Content in part or in whole without prior written content is a violation of federal copyright law. All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners. [Hinweis / Impressum / Nutzungshinweise] [Datenschutzerklärung]