HOME REVIEWS CONTACT NEWS ARCHIV
Last Update: Montag, 24. Juni 2019 - 12:50 Uhr

TOP STORY


E3 2019 Messebericht


17.06.19 - Die E3 2019 fand vom 11.06.19 bis 13.06.19 in Los Angeles statt. Hier sind alle Meldungen zur wichtigsten Videospiele-Messe der Welt in der Übersicht.
CLICK (E3 2019 - Messebericht)


Montag, 24.06.19




Ape Escape: Sony zeigt Geburtstags-Video

24.06.19 - Sony hat zum 20. Geburtstag von Ape Escape (jap. "Saru! Get You!") ein Video veröffentlicht, in dem alle Spiele der Serie zu sehen sind.

Gleichzeitig können PS Plus-Mitglieder in Japan kostenlose Ape Escape Themes bis zum 06.08.19 herunterladen.

Ob außerdem ein Remake, Remaster oder ein neuer Ape Escape-Teil geplant sind, bleibt abzuwarten.
DOWNLOAD VIDEO (Ape Escaoe - 20th Anniversary Movie Promotion Video)



Neues zu Yakuza am 10. Juli

24.06.19 - Sega gibt bekannt, dass man etwas Neues zum nächsten Yakuza-Spiel mit Ichiban Kasuga am 10.07.19 mitteilen wird.
CLICK (GameBase: "《人中之龍5》歡慶台灣上市!製作人「佐藤大輔」與玩家同樂並分享系列最新情報")



Final Fantasy VII Remastered enthält neue Materia

24.06.19 - Im Rollenspiel Final Fantasy VII Remake von Square Enix wird es auch neue Materia geben, während einige bekannte entfernt wurden. Das sagte Director Tetsuya Nomura im Gespräch mit der Famitsu.

Der Grund ist, dass das Kampfsystem überarbeitet und das Materia-System entsprechend angepasst wird. Wenn ein Spieler Materia in seine Ausrüstung legt, soll man das jetzt auch optisch sehen können.

Materia stellen in Final Fantasy VII Remake das Magiesystem dar. Es sind Kugeln, etwa so groß wie eine Murmel. Sie verleihen ihrem Besitzer magische Fähigkeiten. Materia entsteht, wenn Mako kristallisiert und zu einer Kugel geformt wird. Mako setzt sich wiederum aus spiritueller Energie zusammen, die sich an der Erdoberfläche in flüssiger Form befindet.

In Final Fantasy VII gibt's insgesamt 83 Materias: 22 grüne, 17 pinke, 17 rote, 13 blaue und 14 gelbe; dazu kommen mit einer weißen und schwarzen noch zwei besondere. Release: 03.03.20 (Europa)
CLICK (Famitsu: "『FF7 リメイク』『KH3 リマインド』ディレクター・野村哲也氏を独占直撃――E3 2019での発表内容について訊く【E3 2019】(1/2)")



Marvel's Avengers-Spieldauer: Vollständige Action/Adventure-Kampagne geplant

24.06.19 - Crystal Dynamics plant für Marvel's Avengers (PS4, Xbox One) eine komplette Action/Adventure-Kampagne, die nach der Veröffentlichung des Spiels auch noch erweitert werden soll. Das sagte Creative Director Noah Hughes.

"Wir sind entschlossen, eine vollständige Action/Adventure-Kampagne zu entwickeln. Auch wenn wir das Spiel über den Launch hinaus erweitern, wenn Du in der Vergangenheit Crystal Dynamics-Spiele gespielt hast, ist die Zeit, die benötigt wird, um die Hauptkampagne zu absolvieren, oft weniger als die Hälfte des Inhalts, den Du insgesamt erleben wirst.

Es wird viele Missionen geben, die optional sind. Und du kannst sie machen, während du die Kampagne verfolgst, oder du kannst bis zum Ende warten, um sie abzuschließen und alles zu beenden. Aber es gibt sehr viele Inhalte. In dieser Hinsicht ist es nicht anders als bei Spielen, die wir in der Vergangenheit entwickelt haben", sagt Hughes. Release: 15.05.20 (Europa)
CLICK (WccfTech: "Marvel's Avengers Director on Mission Linearity, Campaign Size and Structure, Loot System & More")



Square Enix' Philosophie zu Remakes: Sie müssen das Original übertreffen

24.06.19 - Square Enix verfolgt für Remakes seiner Klassiker die Regel, dass sie das Original übertreffen müssen. Das sagte Square Enix CEO und Päsident Yosuke Matsuda gegenüber Game Informer.

"Remakes sind schwieriger und herausfordernder zu machen, als man denkt. Es bedeutet, dass es ein Original gab, und ich denke, dass man in der Lage sein muss, dieses Original zu übertreffen.

Es reicht einfach nicht aus, nur eine direkte Neuauflage des alten zu machen. Denn man will ja auch neue Fans ansprechen, die Spaß damit haben sollen. Es gibt also die alten Fans, die das alte Spiel von früher kennen. Und gleichzeitig wollen wir, dass auch neue Leute sich an dem Spiel erfreuen können.

Ich denke, man muss diese beiden Seiten wirklich erreichen, und deshalb sage ich, dass Remakes eine große Herausforderung sind", sagt Matsuda.
CLICK (GameInformer: "Square Enix's Rule For Remakes: They Must Surpass The Original")



NieR: Automata: Über 100.000 Soundtracks ausgeliefert

24.06.19 - Square Enix gibt bekannt, dass bislang mehr als 100.000 Soundtracks zum Action RPG NieR: Automata (PS4, Xbox One, PC) weltweit ausgeliefert wurden.
CLICK (SquareEnix: "『NieR:Automata Original Soundtrack』が10万枚突破でゴールドディスク認定されました!サントラをご購入いただいたみなさまありがとうございます!まだ聞いたことがない方はぜひぜひ!")



Neue Vorbestellungen und Sonderangebote auf Amazon

24.06.19 - Amazon nimmt ab sofort Vorbestellungen zu einigen weiteren Spiele-Neuheiten an:

- Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020 (Switch, Nintendo)
- CYBERPUNK 2077 COLLECTORS EDITION (PS4/Xbox One, CD Projekt Red)
- Final Fantasy VII HD Remake Deluxe Edition (PS4, Square Enix)
- amiibo Link The Legend of Zelda: Link´s Awakening (Switch, Nintendo)
- Xbox Elite Wireless Controller Series 2 (Microsoft)
- The Legend of Zelda: Link's Awakening (Switch, Nintendo)
- Animal Crossing: New Horizons (Switch, Nintendo)
- DOOM Eternal - Collectors Edition (PS4/Xbox One, Bethesda)
- Gears 5 - Ultimate Edition (Xbox One, Microsoft)
- Sega Mega Drive Mini (Sega)

Sonderangebote - Ausgewählte Games stark reduziert (solange Vorrat reicht)

- LEGO Dimensions - Level Pack - Simpsons: EUR 6,04
- Dissidia Final Fantasy NT (PS4): EUR 5,69
- Animal Crossing amiibo-Karten Pack: EUR 2,59
- Anthem - Legion of Dawn Edition (PS4): EUR 21,85
- Borderlands: The Handsome Collection (Xbox One): EUR 17,99
- Final Fantasy X/X-2 Hd Remaster (PS4): EUR 17,75
- DOOM (PS4): EUR 8,80
- Resident Evil 7 Biohazard (PS4): EUR 14,18
- Nier: Automata (PS4): EUR 26,85
- Gravel (PS4): EUR 9,99

Hardware & Sonstiges
- Amazon Music Unlimited: Über 50 Millionen Songs unbegrenzt hören (30 Tage kostenlos streamen. Jederzeit kündbar.)
- DVDs und Blu-rays zum Sonderpreis (ab EUR 2,97)
- Neo Geo Mini International: EUR 81,99
- Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System: EUR 49,99



GAME Spanien listet Zubehör für Switch Mini

24.06.19 - Die spanische Niederlassung von Game listete vor kurzem Zubehör für die noch unangekündigte Switch Mini, mittlerweile wurden die Einträge entfernt.

Darunter befanden sich Display-Folien, Taschen, uvm. Erscheinungstermine wurden nicht genannt, Preise ebenfalls nicht. Nintendo hat eine Switch Mini noch nicht offiziell angekündigt.
CLICK PICTURE (Switch Mini Zubehör)
CLICK (GoNintendo: "GAME Spain adds multiple placeholder listings for Switch Mini accessories")



Sega Ages: Space Harrier JAP Termin

24.06.19 - Sega gibt bekannt, dass der Klassiker Sega Ages: Space Harrier am 27.06.19 für Yen 925 in Japan im eShop erscheinen wird.
CLICK (Sega: "「SEGA AGES」シリーズ配信タイトル第10作 『SEGA AGES スペースハリアー』6月27日配信決定")



Bleeding Edge: Single-Player-Kampagne denkbar

24.06.19 - Ninja Theory könnte für den 4-gegen-4-Online-Brawler Bleeding Edge in Zukunft vielleicht auch mal eine Solo-Kampagne veröffentlichen. Das meint Director Rahni Tucker gegenüber Metro.

"Um ehrlich zu sein, denke ich, dass wir mit dem Spiel eine richtig gute Einzelspieler-Kampagne machen könnten. Aber es ist nur so ein kleines Team, und der Multiplayer ist der wichtigste Bestandteil des Spiels. Er ist das Wichtigste und man kann ihn nicht hinten anstellen: Er ist die Nummer 1.

Für mich ist der Multiplayer das eigentliche Spiel. Wir haben das Potenzial, in Zukunft Single-Player-Sachen zu machen, beispielsweise gibt es vielleicht viele interessante Geschichten mit den Charakteren zu erzählen... Aber wir werden einfach abwarten und sehen was passiert", meint Tucker. Release: 11.02.20 (Europa)
CLICK (Metro: "Metro: "Bleeding Edge hands-on preview and interview - 'it doesn't have to appeal to every single person in the world'")



Top 30: Most Wanted Charts der Famitsu

24.06.19 - Hier sind die Most Wanted Charts der japanischen Famitsu und die 30 Spiele, auf die Spieler in Japan am meisten warten.
CLICK PICTURE (Top 30 Most Wanted Charts Famitsu)



Aktuelle Software-Charts aus Großbritannien

24.06.19 - UKIE und ChartTrack haben offizielle Software-Charts für den UK-Markt veröffentlicht. Die Daten beziehen sich auf letzte Woche und berücksichtigen alle Formate (auch PC).
CLICK PICTURE (UK Top 40)


Sonntag, 23.06.19




Neues Ape Escape? Twitter Account eröffnet / Ein Bild

23.06.19 - Sony hat einen Twitter Account zu seiner Ape Escape (jap. "Saru! Get You!") Serie in Japan eröffnet. Die Reihe feiert in diesem Jahr ihren 20. Geburstag - am 24.06.99 erschien der erste Teil in Japan.

Der Account folgt nur SIE Japan Studio und PlayStation Japan, außerdem wurde ein Bild veröffentlicht: Darauf ist der Affe Specter mit einem Pipo-Helm zu sehen. Welche Pläne Sony mit dem Twitter Account verfolgt, ist unklar; vielleicht bereitet Sony ein Remake oder eine Neuauflage von Ape Escape vor.

In der Ape Escape-Serie erschienen seit dem 31.05.99 (USA) vier Haupttitel, begleitet von fünf Spin-Offs. Eines der wichtigsten Story-Elemente jedes Teils der Hauptserie ist ein weißhaariger Affe namens Specter. Er trägt einen Helm, der als Peak Point Helm bekannt ist (kurz Pipo Helm), wodurch seine Intelligenz gesteigert wird.

Nachdem er eine Armee von Affen mit Pipo-Helmen ausgerüstet und einen verbesserten Helm für sich selbst entworfen hat, entsendet Specter seine Affenarmee, um die Welt und den Weltraum zu übernehmen. Es liegt an den Protagonisten des Spiels, die mit verschiedenen Gadgets ausgestattet sind, die Affen einfangen und die Ordnung in der Welt wiederherzustellen.

Ape Escape war das erste Spiel, das explizit die Nutzung eines DualShock-Controllers voraussetzte.
CLICK PICTURE (Ape Escape)



Ni no Kuni: Wrath of the White Witch entsteht bei Engine Software

23.06.19 - Engine Software gibt bekannt, dass man für die Portierung des Rollenspiels Ni no Kuni: Wrath of the White Witch (PS3) von Bandai Namco und Level 5 auf die Switch verantwortlich ist. Release: 20.09.19 (Europa)
CLICK (Engine: "We are proud to announce we are working with Bandai-Namco and Level-5 to bring their classic tale: Ni no Kuni - Wrath of the White Witch to the Nintendo Switch.")



Cyberpunk 2077: Renn-Minispiel und Schießanlage bestätigt

23.06.19 - In Cyberpunk 2077 (PS4, Xbox One) wird es ein Renn-Minispiel geben, wie Community Managerin Lilayah von CD Projekt Red im neuesten Neon Arcade Podcast bestätigt.

Ebenso ist eine Schießanlage vorhanden, wo der Spieler sich wohl mit den Waffen besser vertraut machen kann. Weitere Minispiele werden direkt im Spiel verraten, denen der Spieler dann nachgehen kann. Release: 16.04.20 (Europa)



DOOM Eternal: Battle Modus als Ersatz für schwachen DOOM-Multiplayer

23.06.19 - id Software war mit dem Multiplayer in DOOM (PS4, Xbox One, Switch) nicht zufrieden und hält ihn bei den Spielern für durchgefallen, weshalb man in DOOM Eternal (PS4, Xbox One, Switch) jetzt erstmals den Battle Modus veröffentlicht. Das sagte Executive Producer Marty Stratton von id Software gegenüber IGN.

"2016 haben wir festgestellt, dass wir die Führung übernehmen müssen und niemandem hinterherlaufen dürfen. Im Einzelspieler von DOOM sind wir an der Spitze. Und wir haben dominiert, wir machten ein DOOM-Spiel und wir interessierten uns nicht unbedingt für die Trends oder so...

Im Multiplayer haben wir ein wenig von diesem und jenem genommen. Doch es war für die Fans und auch uns offensichtlich, dass es nicht das war, was wir wollten. Wir haben den Multiplayer von DOOM Eternal intern entwickelt und uns wirklich darauf konzentriert, den besten Multiplayer zu erschaffen. Er fühlt sich an wie DOOM, aber mit unseren Freunden", sagt Stratton.

Der Battle Modus von DOOM Eternal ist ein neuer 2-gegen-1-Multiplayermodus. Ein voll bewaffneter DOOM Slayer kämpft gegen zwei von Spielern gesteuerte Dämonen, das Gefecht läuft über drei Runden mit Egoshooter-Kämpfen.

"Das Coole am Battle Modus ist, dass er direkt aus DOOM geholt wurde; es sind die Kämpfe, die Spieler wollen und lieben, sie sind mit dem Gameplay und dem Spielen als Slayer vertraut", fügt er hinzu. Release: 22.11.19 (Europa)
CLICK (IGN: "Doom Eternal Won't Have 'Traditional' Deathmatch Multiplayer - E3 2019")


Samstag, 22.06.19




Neue Details zu Elden Ring

22.06.19 - IGN hat neue Einzelheiten zum Action RPG Elden Ring (PS4, Xbox One) von From Software veröffentlicht, die von Director und Firmenpräsident Hidetaka Miyazaki stammen.

- Elden Ring ist ein Third-Person-Action-Rollenspiel mit Fantasy-Setting. Die Spielmechanik ist nicht so weit von Dark Souls entfernt. Das bedeutet nicht, dass das Gameplay identisch sein wird, aber man könnte sagen, dass Elden Ring zum selben Genre gehört.

- Laut Miyazaki geht Elden Ring über einfache Änderungen an den Spielsystemen hinaus: Indem er größere und offenere Bereiche hinzufügt, ist er davon überzeugt, dass sich das Spiel in größerem Umfang entfalten wird.

- Miyazaki untersuchte verschiedene Open-World-Spiele als Referenz für die Welt von Elden Ring, wobei sie jedoch nicht zu stark von einem bestimmten Spiel beeinflusst wurde, um ein Spiel zu entwickeln, das der DNA eines From-Software-Titels entspricht.

- "Mit einer größeren Welt werden neue Systeme und Action-Mechaniken zwangsläufig notwendig sein. In diesem Sinne denke ich, dass Elden Ring eine natürlichere Weiterentwicklung von Dark Souls ist", meint Miyazaki.

- "Während die engen und komplexen Dungeons unserer vorherigen Spiele in der Tat miteinander verbunden waren, werden die Spiel-Umgebungen in Elden Ring viel offener und umfangreicher sein. Die weitläufigere Welt wird die Grundlage für das Gameplay von Elden Ring darstellen, und seine Mechanik ist auf diese Art von Umgebung ausgerichtet", fügt er hinzu.

- Die Dungeons von Miyazakis früheren Spielen wurden im Stil eines Metroidvania-Spiels miteinander verbunden. Doch diesmal ist ein riesiges Feld zwischen ihnen. Laut Miyazaki wurde die Einbeziehung einer solchen Umgebung beschlossen, um die Geschichte und Welt in größerem Umfang zu zeigen, die Freiheit und Tiefe der Erforschung zu erhöhen und mehr Abwechslung für Kämpfe zu erzeugen.

- Miyazaki möchte der Erkundung in Elden Ring eine Tiefe verleihen, die es in Sekiro: Shadows Die Twice nicht gab.

- Der Spieler kann die Welt auf einem Pferd erkunden und während des Reitens Feinde bekämpfen.

- Der Spieler soll keine lebendigen Dörfer und Städte erwarten. Miyazaki sagt: "Dörfer werden die düsteren, dungeon-artigen Ruinen sein, die Du von uns erwartest. Ein offeneres Spiel zu kreieren, stellt für uns eine große Herausforderung dar. Wenn wir darüber hinaus auch noch Städte hinzufügen würden, dann würde es ein bisschen zu viel werden. Also haben wir entschieden, ein Open-World-Style-Spiel zu entwickeln, das sich auf das konzentriert, worin wir am besten sind."

- Bezüglich der Zusammenarbeit mit George R.R. Martin sagte Miyazaki: "Es begann alles damit, dass ich ein Fan von Martins Werken war. 'A Song of Ice and Fire' und seine Drama-Adaption 'Game of Thrones' sind beides Meisterwerke. Mir gefallen auch 'Fevre Dream' und 'Tuf Voyaging'."

- Miyazaki setzte sich mit Martin für ein Treffen in Verbindung, was für ihn überraschend einfach war. Von da an waren die beiden interessiert und Martin war begeistert von Miyazakis Idee, ein gemeinsames Spiel zu machen.

- Miyazaki betont, dass Martin die Hauptgeschichte von Elden Ring nicht geschrieben hat. Stattdessen schrieb er die Ereignisse, die lange vor der Ära stattfanden, die der Spieler erforscht - kurzum, die "Mythologie" der Welt. Miyazaki sagte, dass es zwei Gründe gab, weshalb Martin die Mythologie und nicht die Hauptgeschichte schreiben sollte.

- Er erklärt: "Das Geschichtenerzählen in Videospielen - zumindest so wie wir es bei From Software praktizieren - hat für den Autor viele Einschränkungen. Ich hielt es nicht für eine gute Idee, Martin innerhalb dieser Grenzen schreiben zu lassen. Indem wir ihn über eine Zeit schreiben lassen, an der der Spieler nicht direkt beteiligt ist, kann er seine Kreativität entfalten, wie er will. Außerdem wollten wir bei From Software kein lineareres und geschichtenbasiertes Erlebnis für Elden Ring schaffen. Beide Probleme konnten gelöst werden, indem Martin über die Geschichte der Welt schrieb."

- Miyazaki vergleicht Martins Mythologie mit dem Handbuch des "Dungeon Master" in einem Tabletop-Rollenspiel.

- Laut Miyazaki hatte die Spannung, das Drama und die Tiefe in der von Martin geschriebenen Mythologie einen bedeutenden Einfluss auf die Entstehung der Welt von Elden Ring.

- "Der Spieler wird durch die Erkundung der Welt die Mythologie von Martin kennenlernen können. Wir sind dafür bekannt, dass wir den Spieler die Sagenwelt des Spiels durch Fragmente des Geschichtenerzählens in der Umwelt erforschen lassen. Und diesmal ist es Martins Geschichte, die der Spieler versuchen wird zu enträtseln. Die Epoche, die der Spieler in Wirklichkeit erforscht, ist immer noch mit den alten Zeiten verbunden, so dass Du langsam herausfinden wirst, warum die Welt so geworden ist, wie sie ist... Du wirst auch mehr über Martins Mythologie erfahren", fügt er hinzu.

- "Es gibt keine festgelegte Hauptfigur in Elden Ring. Wir überlassen es meistens dem Spieler, die Eigenschaften und die Persönlichkeit des von ihm geschaffenen Charakters zu bestimmen", erklärt Miyazaki.

- Miyazaki ist überzeugt davon, dass die NPC-Charaktere in Elden Ring dank Martins Mythologie als Inspirationsquelle überzeugender sein werden als in seinen früheren Spielen.



From Software hat keine weiteren VR-Pläne

22.06.19 - Bei From Software gibt es keine weiteren Pläne für VR-Spiele. Das sagte Produzent Masanori Takeuchi im Gespräch mit Destructoid, der zuvor an Déraciné (PS VR) gearbeitet hat.

Er empfand die PS VR-Hardware bei Déraciné als zu eingeschränkt und die Entwickler konnten nicht alles umsetzen, was sie ursprünglich vorgesehen hatten.

"Vielleicht warten wir also noch ein bisschen und sehen erstmal, was es mit der PS5 oder der Next-Generation-Hardware auf sich hat. Dann schauen wir, welche Art von Performance wir daraus gewinnen können, was wir auf dieser Hardware rendern können - und dann treffen wir eine Entscheidung", sagt Takeuchi.
CLICK (Destructoid: "From Software isn't in a rush to make another VR game")



Capcom will weiterhin neue Franchises entwerfen

22.06.19 - Capcom will auch in Zukunft neue Original-Spielserien entwickeln, nachdem sich das Unternehmen in der letzten Zeit auf seine Hauptfranchises Resident Evil, Street Fighter und Monster Hunter konzentriert hat. Das sagte Managing Corporate Officer Ryozo Tsujimoto gegenüber VideoGamesChronicle.

"Wir geben die Idee, neue Charaktere und Serien zu kreieren, nicht auf, sondern sind im Moment ganz gut darin, neue und frische Ansätze in unsere bestehenden Serien zu integrieren. Das läuft für uns sehr gut, aber wir werden in Zukunft nie den Blick für die Entwicklung von Original-Spielen verlieren", meint Tsujimoto.
CLICK (VGC: "Capcom 'isn't giving up on creating new franchises'")



Borderlands 3 Hauptgeschichte ist 35 Stunden lang

22.06.19 - Für die Hauptgeschichte des Shooters Borderlands 3 (PS4, Xbox One) benötigt der Spieler 35 Stunden Spielzeit. Das sagte Creative Director Paul Sage von Gearbox gegenüber GamesBeat. Dazu kommen noch Nebenmissionen. Release: 13.09.19 (Europa)
CLICK (GamesBeat: "Gearbox creative director Paul Sage - How we made Borderlands 3")



Microsoft offen für Remaster von Double Fine-Spielen

22.06.19 - Nach der Übernahme der Double Fine Productions kann sich Microsoft durchaus vorstellen, ältere Spiele des Studios als Remaster neu auf den Markt zu bringen. Dsa sagte Matt Booty, Leiter der Xbox Game Studios auf einem E3 Colisium Panel, wie Gameslice meldet.

Booty verweist auf die Spiele-Bibliothek von Double Fine und sagt dazu: "Wir könnten einige davon weiterbringen, wir könnten Remaster und so weiter machen."

Double Fine hat u.a. Psychonauts 1 & 2, Grim Fandango Remastered, Day of the Tentacle Remastered, Full Throttle Remastered, uvm. entworfen.


Freitag, 21.06.19




Wertungen der EDGE

21.06.19 - Hier sind neue Wertungen der britischen EDGE. Maximal werden 10 Punkte vergeben.

Judgment (PS4, Sega): 6
Observation (PS4, Devolver Digital): 8
Rage 2 (PS4/Xbox One, Bethesda): 6
Void Bastards (Xbox One, Humble Bundle): 8
Team Sonic Racing (PS4/Xbox One/Switch, Sega): 6
Observation (PS4, Devolver Digital): 8
Outer Wilds (Xbox One, Annapurna): 9
Blood and Truth (PS4, Sony): 8
Shakedown Hawaii (PS4/Switch/PS Vita, Vblank): 7



EA CEO: "Games as a Service wird für die Branche von grundlegender Bedeutung sein"

21.06.19 - Andrew Wilson, CEO von Electronic Arts, erwartet, dass Games as a Service für die Branche " fundamentale Bedeutung" haben wird, da sich Technologie und Spielgewohnheiten ständig verändern. Das sagte er gegenüber GameDaily.biz.

In dem Interview wies Wilson darauf hin, wie Social Media Plattformen zunehmend das menschliche Grundbedürfnis nach Interaktion mit anderen befriedigen. Er sagte, dass die Entwicklung von Online-Spielen, die diese "Kernmotivation" erfüllen, die Grundlage bilden würden, auf der sich alles andere weiterentwickelt und entscheidend für den Erfolg eines Drittanbieters wie EA ist.

"Sobald man an den Punkt gelangt, an dem soziale Interaktion wirklich wichtig ist, dann entdeckt man, dass Netzwerkeffekte im Kontext von Spielen genauso wichtig sind wie bei Facebook, Snapchat, Twitter oder einem dieser anderen sozialen Aspekte", sagt Wilson.

"Sobald Sie sich damit arrangiert haben, verstehen Sie, dass die Menschen zusammenkommen werden, um diese Inhalte gemeinsam zu konsumieren. Und sie werden bleiben, die Inhalte weiterhin konsumieren und diese Beziehungen als Teil davon aufrechterhalten wollen.

Das Game as a Service-Konzept dürfte für unsere Zukunft von grundlegender Bedeutung sein, da es die Kernmotivation erfüllt, wie wir als Menschen miteinander umgehen", erklärt Wilson.

Er glaubt, dass es weiterhin einen Platz für Single-Player und lineare Spiele geben wird, da sie andere Bedürfnisse als Online-Spiele befriedigen - obwohl sich die Art und Weise, wie auf sie zugegriffen wird, ändern kann. Zum Beispiel glaubt er, dass sie sich besser für Abonnementdienste eignen werden, wo sie ein größeres Publikum erreichen, als wenn sie als Vollpreisprodukt für EUR 60 veröffentlicht werden.

"Ich denke sogar, dass Titel wie Star Wars Jedi: Fallen Order (PS4, Xbox One) von 30, 40, 50 Millionen Spielern im Rahmen eines Abonnements gespielt werden, während es vielleicht nur 10 oder 12 Millionen User gespielt haben könnten, die kein Abonnement haben", meint er.

"Die Spieler werden sich immer an den großen Netzwerk-Live-Service-Spielen orientieren, weil dort alle ihre Freunde sind. Wenn Sie eine Kaufentscheidung zu einem Preis von EUR 60 treffen, werden Sie wahrscheinlich immer diejenigen Spiele auswählen, die Ihre Kernmotivation erfüllen, nämlich die soziale Interaktion, und Sie werden wahrscheinlich auf andere Motivationen verzichten", erklärt Wilson.

"Im Hinblick auf das Abonnement, wo es keine Barriere gibt, werden Sie diese Spiele spielen", fügt Wilson hinzu. "Aber darüberhinaus ist es auch ein Bereich, in dem wir wahrscheinlich mehr von diesen Spielen machen werden."'
CLICK (GameDaily: "EXCLUSIVE: A candid conversation with EA's Andrew Wilson at E3 2019")



Final Fantasy XV: 8 Bilder zeigen gestrichene DLCs Aranea, Noctis

21.06.19 - Hier sind 8 Bilder zu den gestrichenen DLCs Aranea und Notics für Final Fantasy XV (PS4, Xbox One) von Square Enix.
CLICK PICTURE (8 x Final Fantasy XV DLCs)



Software-Verkaufs-Charts aus Deutschland

21.06.19 - GfK Entertainment hat die offiziellen Spiele-Verkaufs-Charts für Deutschland bekanntgegeben, die sich auf den Zeitraum vom 10.06.19 bis 16.06.19 beziehen.

PS4
1. (NEU) Dead Island: Definitive Edition Collection (Deep Silver)
2. ( - ) The Last of US (Sony)
3. (NEU) Team Sonic Racing (Sega)

Xbox One
1. ( - ) Landwirtschafts-Simulator 19 (Astragon)

Switch
1. ( 1 ) Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo)



Respawn: "Wir werden niemals Apex Legends 2 machen"

21.06.19 - Respawn will Apex Legends (PS4, Xbox One) auf lange Sicht unterstützen und hat deshalb kein Interesse daran, ein Apex Legends 2 zu entwickeln. Das sagte Executive Producer Drew McCoy gegenüber USGamer.

"Ich meine, die meisten Leute wissen überhaupt nicht, wie lange es dauert, etwas zu entwickeln. Es dauert z.B. etwa anderthalb Jahre, einen neuen Charakter zu entwickeln. Wir spielen mit Wattson deshalb schon seit Anfang letzten Jahres. Wir haben gerade so viel Zeug in der Pipeline, dass die Leute immer sagen: 'Also, was werdet ihr jetzt für dieses oder jenes tun?'

Wir denken in diesem Punkt Jahre voraus: Wir glauben an dieses Spiel als Live-Spiel. Wir werden niemals ein Apex 2 machen, in der Hoffnung, dass die Staffel 72 fantastisch ist - denn das ist genau das, was wir vorhaben: Wie stellen wir das Spiel langfristig auf?", sagt McCoy.
CLICK (USGamer: ""We're Never Gonna Make an Apex 2:" Apex Legends Devs Look Ahead to Season 2, and Way Beyond")



Wolfenstein: Youngblood Spieldauer kann bei 30 Stunden liegen

21.06.19 - Das komplette Durchspielen von Bethesdas Shooter Wolfenstein: Youngblood (PS4, Xbox One, Switch) kann bei etwa 25 bis 30 Stunden liegen, wenn man alles in dem Spiel erledigen will. Das sagte Executive Producer Jerk Gustafsson von Bethesda gegenüber Games Beat. Release: 26.07.19 (Europa)
CLICK (Venturebeat: "Wolfenstein: Youngblood interview")



Nächstes Sonic-Spiel wohl 2021

21.06.19 - Das nächste Sonic-Spiel scheint womöglich 2021 auf den Markt zu kommen. Das geht aus einem Kommentar von Sonic-Team-Leiter Takashi Iizuka auf der E3 hervor.

Er meinte, dass 2021 das nächste große Jahr für Sonic stattfinden wird - dann ist nämlich das 30-jährige Jubiläum von Sonic.
CLICK (GameInformer: "Sonic Team Says 2021 Is The "Next Big Year" For Sonic")



Rainbow Six Quarantine Beta Anmeldungen möglich

21.06.19 - Ubisoft gibt bekannt, dass für den Shooter Rainbow Six Quarantine (PS4, Xbox One) ab sofort Anmeldungen für die Beta auf der offiziellen Website möglich sind. Release: Anfang 2020 (Europa)



Disaster Report 4 Plus: Summer Memories erscheint in Europa / Video Download

21.06.19 - NIS America gibt bekannt, dass das Action/Adventure Disaster Report 4 Plus: Summer Memories (PS4, Switch) von Granzella 2020 auch in Europa und den USA auf den Markt kommen wird.

Das Spiel findet im Jahr 201X in einer Großstadt statt. Es ist Juli, mitten im Sommer, und die Hauptfigur besucht die Stadt für ein Vorstellungsgespräch. Doch die Metropole wird plötzlich von einem schweren Erdbeben heimgesucht.

Ziel ist es, der zerstörten Stadt zu entkommen, sichere Wege durch einstürzende Gebäude zu finden und mit in Panik geratenen und fliehenden Menschen umzugehen. Der Spieler kann eingestürzte Gebäude betreten, in denen er Überlebende und zusätzliche Fluchtwege findet.

Er entdeckt neue Gegenstände, einschließlich Krücken, wenn die Beine der Hauptfigur verletzt sind. Das Spiel hat einen neuen Parameter "Sauberkeit" für den Charakter: Wenn der Charakter zu dreckig wird, steigt der Stress-Level. Der Spieler kann die Toilette benutzen, um den Sauberkeitsparameter der Hauptfigur zu erhöhen.

Ihm steht es frei, den Hauptcharakter anzupassen. Zu Beginn des Spiels kann der Spieler das Geschlecht, den Gesichtsstil und die Frisur der Hauptfigur einstellen. Über 100 Kleidungsstücke, einschließlich Anzüge und Freizeitkleidung, können verdient werden, während der Spieler die Welt erkundet.
DOWNLOAD VIDEO (Disaster Report 4: Summer Memories - First Impact (PS4, Nintendo Switch, PC))



Underworld Ascendant Launch Trailer

21.06.19 - 505 Games veröffentlicht den Launch Trailer zum Dungeon RPG Underworld Ascendant (PS4, Xbox One), das ab sofort für PS4 und bald für Xbox One in Europa zu haben ist.
DOWNLOAD VIDEO (Underworld Ascendant | Play Station 4 Trailer | Deutsch)



Neue Bilder zu Trials of Mana

21.06.19 - Hier sind neue Bilder zum Rollenspiel Trials of Mana (PS4, Switch) von Square Enix. Release: Anfang 2020 (Europa)
CLICK PICTURE (Trials of Mana)



Final Fantasy VII Remastered: Square Enix CEO sagt Remakes sind schwerer zu machen als Original-Spiele

21.06.19 - Square Enix CEO Yosuke Matsuda sagte im Gespräch mit Games Beat über das Rollenspiel Final Fantasy VII Remake, dass Remakes generell schwieriger zu entwickeln sind als neue Original-Spiele.

"Ich würde sagen, dass wir festgestellt haben, dass Remakes eine große Herausforderung sein können. Es ist genauso schwierig oder sogar noch schwieriger, als ein Originaltitel, also ein komplett neues Spiel zu machen.

Was ich damit sagen will, ist, dass man, wenn man ein Remake macht, nicht einfach der Nostalgie nachjagen kann. Das wird nicht funktionieren. Du musst es zum allerneuesten Spiel machen, zu einem Spiel, das topaktuell ist", erklärt Matsuda. Release: 03.03.20 (Europa)
CLICK (GamesBeat: "Square Enix CEO Yosuke Matsuda interview - Betting big on The Avengers game")



Halo Infinite mit LAN, Split-Screen Feature läuft bereits

21.06.19 - 343 Industries gibt bekannt, dass der Shooter Halo Infinite LAN unterstützen wird und das geplante Split-Screen Feature bereits lauffähig ist.

Erste Beta-Tests sollen zuerst auf Xbox One und anschließend auf dem PC stattfinden. Die Entwickler bestätigen, dass die Spieler die Panzerungen ihrer Charaktere anpassen können. Einige Pro-Gamer führen schon erste Tests mit dem Multiplayer des Spiels durch.

Abschließend teilen 343 Industries mit, dass die Geschichte von Halo Infinite einige Zeit nach dem Ende von Halo 5 handeln wird. Release: Weihnachtsgeschäft 2020 (Europa)
CLICK (HaloWaypoint: "Trailer Transmissions")



Gears 5: Kein Season Pass und keine Lootboxen

21.06.19 - The Coalition gibt bekannt, dass für den Shooter Gears 5 kein Season Pass angeboten wird. Auch Lootboxen ("Gears Packs") werden nicht im Spiel zu finden sein.

DLC-Karten werden kostenlos für Matchmaking und Private Matches veröffentlicht. Gears 5 soll ein "Tour of Duty"-System besitzen, das vergleichbar mit dem Battle Pass von Fortnite ist: In täglichen und saisonalen Herausforderungen können die Spieler Inhalte für Anpassungen freischalten (z.B. Skins).

Bei Supply Drops trägt jede Minute, die man spielt (in jedem Mehrspielermodus) dazu bei, dass zufällige Items aus einem einzigartigen Pool von Inhalten freigeschaltet werden.

Wenn der Spieler eine doppelte Karte zieht, verwandelt sie sich automatisch in Schrott. Dieser Schrott kann für die Herstellung von Supplay Items verwendet werden, die man nicht hat, oder für Charakterfähigkeiten, die man verbessern möchte. Supply Drops und Supply Drop Inhalte können nicht mit echtem Geld gekauft werden.

Schließlich wird Gears 5 auch einen Shop enthalten, in dem Spieler Anpassungsgegenstände direkt mit der Premium-Währung Iron kaufen können, die wiederum mit echtem Geld gekauft werden kann. The Coalition teilt mit, dass Iron auch bei der Tour of Duty verdient werden kann. Release: 10.09.19 (Europa)
CLICK (Gears: "How You Earn Content in Gears 5")



Catan PAL Termin / Launch Trailer

21.06.19 - Asmodee Digital gibt bekannt, dass das Brettspiel Catan ab sofort in Europa zu haben ist.

Catan nutzt alle Stärken der Switch und bietet gleichzeitig das klassische Catan-Erlebnis. Das Meisterwerk des Brettspieldesigns bietet trotz seines einfachen Einstiegs eine große strategische Tiefe. Bei der Besiedelung der Insel zählt jede Entscheidung - der Spieler mit dem größten Netzwerk an Siedlungen und Städten bringt Catan unter seine Kontrolle.

Die Insel Catan ist ein unbesiedeltes Land voller natürlicher Ressourcen. Mehrere Spieler streiten sich darum, die Oberhoheit über die Insel zu erlangen. Dafür müssen die Spieler Siedlungen, Städte und Straßen an strategisch wichtigen Punkten bauen, Ressourcenmangel oder -überschuss ausgleichen und auf diplomatische Weise mit anderen Spielern handeln.

Eine Kampagne fügt dem Spiel zusätzliche Abwechslung hinzu, mit mehreren Szenarios und drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Die Spieler können Spielsteine, Profile und Board-Designs selbst wählen und genießen gleichzeitig den Komfort eines digitalen Interfaces.

Im Online-Modus inklusive Leaderboards können die Spieler um den Rang des besten Siedlers wetteifern und das Spiel dabei sowohl vor dem Fernseher als auch unterwegs genießen.

Die "Seefahrer"-Erweiterung ist im Basis-Spiel inbegriffen und schickt die Spieler auf eine Reise zu den Inseln rund um CATAN. Unerforschtes Land und neue Gameplay-Elemente wie Schiffsbau und Piraten bieten furchtlosen Siedlern neue Gelegenheiten zur Erkundung.

Die Erweiterung "Städte & Ritter" richtet sich an erfahrene Spieler, ist separat verfügbar und bringt ein goldenes Zeitalter voller Handel und Wohlstand nach Catan. Der Reichtum der Region hat allerding auch seinen Preis: Die Ritter müssen sich angelockten Barbaren in den Weg stellen. Zusammen müssen die Spieler ihre Insel vor einem gemeinsamen Feind beschützen und gleichzeitig die Kontrolle über Städte und Metropolen behalten.
DOWNLOAD VIDEO (CATAN on Nintendo Switch - Launch Trailer)



Devil May Cry Video Download

21.06.19 - Capcom zeigt ein kurzes Video zum Actionspiel Devil May Cry, in dem die Anfangs-Sequenz des Spiels zu sehen ist. Release: 25.06.19 (Europa)
DOWNLOAD VIDEO (Devil May Cry - Title Screen)



Friday the 13th: The Game Ultimate Slasher Edition USA Termin

21.06.19 - Gun Media gibt bekannt, dass die Friday the 13th: The Game Ultimate Slasher Edition am 13.08.19 in den USA erscheinen wird.
CLICK (GunMedia: "FRIDAY THE 13TH: THE GAME STALKS ITS WAY TO NINTENDO SWITCH RETAIL THIS AUGUST - The Ultimate Slasher Edition for Nintendo Switch is available now for pre-orders at North American retailers")



Clannad PAL Termin

21.06.19 - Prototype gibt bekannt, dass die grafische Novelle Clannad (PS4, Switch, PS3, Xbox 360, PS2, PS Vita, PSP) am 04.07.19 in Europa und den USA veröffentlicht wird.



Top 10: Vorbesteller-Charts aus Deutschland

21.06.19 - Hier sind die aktuell 10 meistvorbestellten Spiele in Deutschland. Die Daten basieren auf Handelsangaben und wurden vom 13.06.19 bis 19.06.19 erfasst.

1. ( 4 ) Fire Emblem: Three Houses (Switch, Nintendo)
2. (NEU) Borderlands 3 (PS4, 2K Games)
3. (NEU) Spyro Reignited Trilogy (Switch, Activision)
4. ( 7 ) Gears 5 (Xbox One, Microsoft)
5. ( 5 ) Astral Chain (Switch, Nintendo)
6. ( 6 ) The Dark Pictures - Man of Medan (PS4, Bandai Namco)
7. (NEU) Collection of Mana (Switch, Square Enix)
8. ( 9 ) Dragon Quest Builders 2 (Switch, Square Enix)
9. (10 ) Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order (Switch, Nintendo)
10.(NEU) Wolfenstein Youngblood (PS4, Bethesda)


Donnerstag, 20.06.19




23 Bilder zu Final Fantasy VII Remastered

20.06.19 - Square Enix veröffentlicht 23 Bilder zum Rollenspiel Final Fantasy VII Remake. Release: 03.03.20 (Europa)
CLICK PICTURE (23 x Final Fantasy VII Remake)



Geplantes The Ninja Warriors-Spiel heißt The Ninja Saviors: Return of the Warriors

20.06.19 - Das von der United Games GmbH geplante Actionspiel The Ninja Warriors: Once Again von Taito kommt unter dem Titel The Ninja Saviors: Return of the Warriors für PS4 und Switch in Europa auf den Markt. Das geht aus einer Prüfung der Altersfreigabe durch die ESRB hervor. Release: TBA (Europa)



Devil May Cry PAL Termin

20.06.19 - Capcom gibt bekannt, dass das Actionspiel Devil May Cry am 25.06.19 im eShop in Europa veröffentlicht wird. Der Download ist 9.2GB groß.




Content Copyright (c) 1995-2019 GAMEFRONT Frank Michaelis, GAMEFRONT Online. All Rights Reserved. Redistribution of GAMEFRONT Content in part or in whole without prior written content is a violation of federal copyright law. All referenced company names, characters and trademarks are registered trademarks or copyrights of their respective owners. [Hinweis / Impressum / Nutzungshinweise] [Datenschutzerklärung]